Einzelhandel

Zu Beginn des Jahres 2010 gründete sich die Sparte Einzelhandel, welche eine bessere Vermarktung der Unternehmen und der Einkaufsstadt Bad Wildungen zum Ziel hat.

Über 25 Betriebe beteiligen sich an der Sparte und wenn auch Sie Interesse daran haben, melden Sie sich einfach bei uns.

Zur Vermarktung der Gesundheits- und Wohlfühlstadt wurden neben den Aktionen zu den verkaufsoffenen Sonntagen weitere Initiativen ins Leben gerufen.

 
Verkaufsoffene Sonntage
Dreimal im Jahr und zusätzlich an dem Wochenende des Weihnachtsmarktes (3. Advent) laden die Einzelhändler zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
Von 12 - 17 Uhr Bummeln, Staunen, Erleben und Shoppen.
Die Termine:

Sonntag, 9.4.2017: Osterschmuck
Sonntag, 2.7.2017: Sommerparty
Sonntag, 8.10.2017: Kürbisfest

 

Bad Wildunger Einkaufstaschen

 

Die AWWiN! hat zusammen mit dem Stadtmarketing eine neue Einkaufstasche als Souvenir erstellt.

 

Praktisch für kleine und große Einkäufe, stabil und das Beste: die Einkaufstasche ist eine Erinnerung.
Ob Sie sie als Gast wieder mit in Ihre Heimat nehmen, oder unsere BürgerInnen die Tasche verschenken - mit dem Bild vonm Kurschatten-brunnen mit der Brunnenmeile und der Stadtkirche hat man immer ein schönes Andenken.

 

 

 

Erhältlich ist die Tasche bei:

  • Tourist-Information Bad Wildungen, Brunnenallee 1
  • Apotheke Reinhardshausen, Hauptstraße 1
  • Blumen Lötzer, Brunnenstraße 58
  • Hobbyhaus Hommel, Brunnenstraße 44
  • Kosmetikstudio Schrauf, Brunnenstraße 37
  • Märchenladen, Brunnenallee 18
  • Spielwaren Wackerbarth, Brunnenstraße 53
  • taschenstube, Brunnenstraße 46
  • Witt Weiden, Brunnenstraße 41

Bad Wildunger Einzelhandel lässt Kunden nicht im Regen stehen

Nachdem die Neuauflage der Regenschirme im Jahr 2012 so gut angenommen wurde, lässt der Einzelhandel seine Kunden auch weiterhin nicht im Regen stehen.

Jetzt, zu Beginn des Jahres wurden über 500 neue Schirme - diesmal in grün - bestellt und in zahlreichen Geschäften in der Innenstadt sowie den Tourist-Informationen und Wandelhallen in Bad Wildungen und Reinhardshausen verteilt. 

 

Die Kunden können sich einen Schirm kostenlos ausleihen, und ihn beim nächsten Einkaufsbummel einfach wieder in einem der Betriebe abgeben.
 

Mit dieser Aktion lässt die Sparte Einzelhandel die Kunden nicht im Regen stehen und freut sich: "Schön, dass Sie bei uns unterwegs sind."

Auch Jahre später noch sieht man die Schirme auf den Straßen Bad Wildungens - und wir freuen uns, dass die Aktion so gut angenommen worden ist.

 

1 + 1 = 3!? Na bitte: „Bad Wildungen erleben“ ist da!

AWWiN! und Stadtmarketing präsentieren ab 2012 Bad Wildungens neues Einkaufs- und Erlebnismagazin "erleben".

Mit interessanten Themen, attraktiver Mischung und frischem Design erscheint alle drei Monate das neue Magazin für Gäste und Bürger aus Bad Wildungen und der Region in einer Auflage von über 90.000 Stück, um noch mehr Menschen zu erreichen und sie zum Besuch der reizvollen Badestadt beim Ausflug, Bummeln, Einkaufen und Übernachten einzuladen.

 

Gemeinsam ist besser!

Vor fast zehn Jahren erschien als Nachfolgerin der  „KurZeit“ die erste Ausgabe der Gäste- und Bürgerzeitung „Bad Wildungen LIVE“. Daneben entstand 2010 das von der Einzelhandelssparte der Gewerbeorganisation AWWiN! herausgegebene Magazin „Schöner leben, gut einkaufen“, das sich zum Erfolgsmedium für den Einzelhandel entwickelte.
Zielgruppen, Themenspektrum und Inserentenkreis beider Broschüren waren weitgehend deckungsgleich. Was lag da näher, als über eine sinnvolle Verbindung nachzudenken? Deshalb bringen AWWiN! und Stadtmarketing nun gemeinsam das neue Einkaufs- u. Erlebnismagazin „erleben“ heraus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AWWiN! Aktionsgemeinschaft Wildunger Wirtschaftsförderung e.V.